Rocket League: Erste Videorezension zu einem Spiel

Anzeige

Rocket League | Quelle: Game Frame / Psyonix

Nachdem auf unserem Partner-Projekt Der ReZensionÄr nun schon seit über einem Jahr Rezensionen zu Filmen, Hörspielen und Büchern erscheinen; und Anfang 2016 auf YouTube eine erste Video-Rezension zur „Star Wars – The Ultimate Vinyl Collection“ veröffentlicht wurde, ist seit heute auf dem Video-Portal eine Review zum beliebten Online-Spiel „Rocket League“ verfügbar. Meine Kritikpunkte, die positiven Aspekte des Spiels, die Technik und die Präsentation, die Musik und ein Easter Egg habe ich in dem Video angesprochen.

In nächster Zeit sieht die Planung vor, weitere Rezensionen in Video-Form zu produzieren und zu veröffentlichen. Derzeit in Arbeit befindet sich eine Review zum PS4-exklusiven Horror-Spiel „Until Dawn“. Bald wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch ein Video zu Dontnods „Life is Strange“ kommen.

Die Text-Rezensionen werden natürlich weiterhin auf rezensionaer.de erscheinen. Zu Rocket League ist diese schon seit zwei Wochen im aktuellen ReZensionÄr-Magazin zu lesen, bald wird sie aber auch Online verfügbar sein.

Anzeige

Über Benjamin Kalt 18 Artikel
Hallo! Mein Name ist Benjamin und ich bin Administrator und Redakteur auf "All Your Entertainment". Filme, Videospiele und Literatur sind meine Leidenschaft, und neben den News, die ich hier präsentiere, finden sich auch Rezensionen zu diesen Medien auf meiner Homepage.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei